Ergebnisse der Sitzung des Begleitausschusses vom 16./17.05.2018

Während des Sitzung des Begleitausschusses am 16. und 17.05.2018 in Kołobrzeg wurden drei Projekte aus der Prioritätsachse III (Bildung) für eine Förderung ausgewählt.

Der Begleitausschuss hat insgesamt bis zu 3,458 Mio. EUR Fördermittel (EFRE) für folgende Projekte bestätigt:

  • Frühkindliche Sprachvermittlung. Deutsch bzw. Polnisch als Fremdsprache Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 0,489 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Nachbarspracherwerb von der Kita bis zum Schulabschluss – gemeinsam leben und lernen in der Euroregion Pomerania Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,031 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Grenzüberschreitende Zukunftsbrücke – Etablierung deutsch-polnischer Zentren für Berufsorientierung und Gesundheitsmanagement in der Euroregion Pomerania Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,938 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.

Gleichzeitig möchten wir Sie darüber informieren, dass im Rahmen des Prioritätsachse Bildung im Herbst diesen Jahres ein weiterer Projektaufruf durchgeführt wird. Anträge können ab 23. August 2018 gestellt werden. Das Budget dieses voraussichtlich letzten Bildungs-Calls beträgt 3,34 Mio. EUR. Während der Sitzung verabschiedeten die Mitglieder des Begleitausschusses auch einen Beschluss zur Aktualisierung des Handbuchs für Antragsteller und Begünstigte. Die aktualisierte Version wird in den nächsten Tagen auf der Website des Programms veröffentlicht. Wir gratulieren den Begünstigten, deren Projekte ausgewählt wurden, und laden alle, die an der Einreichung von Anträgen im Rahmen der Achse Bildung interessiert sind, ein, Kontakt mit den Mitarbeitern des Gemeinsamen Sekretariats aufzunehmen.


poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl