Deutsch-polnische Kunst-Weihnachtsworkshops

Vom 15. Dezember bis zum 16. Dezember 2014 fand in der Grundschule in Troszyn der jährliche deutsch- polnische Kunstworkshops statt. An den Aktivitäten nahmen 35 Schüler aus der Schule in Usedom und 65 Schüler aus Troszyn und Koniewo teil. Unter der Aufsicht der Betreuer bereiten die Schüler einen fabelhaften Weihnachtsschmuck mit Hilfe von Découpage, d.h. fertige Elemente wie Weihnachtskugel, Tannenbäume aus Holz oder Styropor wurden mit feinem Papierstücken beklebt. Es wurde auch Weihnachtschmuck aus Zapfen, Papier oder aus Salzknete vorbereitet. Es war sehr viel Arbeit, aber die Ergebnisse waren Atemberaubend. Keiner langweilte sich, weil jeder Schüler die unterschiedlichen Kunsttechniken ausprobieren wollte. Unser Dank  gilt allen Betreuern, die sie gegenüber  allen Schülern so viel Geduld beim Erklären und Vorzeigen entgegenbrachten

Als Krönung unserer gemeinsamen Arbeit war die feierliche Weihnachtsfeier mit gemeinsamen Singen von deutschen und polnischen Weihnachtsliedern. Auf dem Tisch fanden sich traditionelle polnische Weihnachtsmahlzeiten, die manche deutsche Schüler das erste Mal kosteten. Das polnische Weihnachtsmenü schmeckte den deutschen Gästen sehr. Als Hauptgast des Abends war der Stellv. Bürgermeister von Wolin, Herr Ryszard Mroz und die Führungsperson im Bereich der Bildung Frau Malgorzata Wroblewska.

Die meisten Arbeiten konnte man bis Weihnachten  in der Grundschule in Troszyn besichtigen.  Dann schmückten die Arbeiten die Weihnachtstische.
 
Das gemeinsame Projekt wurde aus dem Fonds für kleine Projekte INTERREG IVA 2007-2013 und aus dem Staatshaushalt unter dem Titel: „Gemeinsame Region- Gemeinsame Ziele“ aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dank der Unterstützung des Vereins der polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania in Szczecin.
 
Piotr Karliński
Schulleiter

 


poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl