Es wurden weitere Projekte zur Förderung ausgewählt

Während des Sitzung des Begleitausschusses in Potsdam wurden am 04. und 05. Juli 2017 insgesamt neun Projekte aus der Prioritätsachse I (Natur und Kultur) für eine Förderung aus unserem Kooperationsprogramm ausgewählt.

Der Begleitausschuss hat insgesamt bis zu 21,40 Mio. EUR Fördermittel (EFRE) für folgende Projekte bestätigt:

  • Gemeinsames Erbe, gemeinsame Zukunft. Die pommerschen Zentralmuseen präsentieren die Geschichte und Kultur Pommerns gemeinsam
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 2,42 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Herrichtung der Europabrücke Siekierki - Neurüdnitz für den touristischen Verkehr
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 3,03 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Analyse der grenzüberschreitenden Radtouristik samt dem Ausbau der ausgewählten Abschnitte des internationalen Radwegs R10 im Küstengebiet der Euroregion Pomerania
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,83 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Nachhaltiger Wassertourismus im einzigartigen Unteren Odertal
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 2,22 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Deutsch-polnisches Theaternetzwerk (theater-pom.net)
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 2,81 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Polnisch - Deutsches Geschichtsforum. Göhren - Karlino - Walcz: Ein innovatives Museumsnetzwerk, das durch dynamische Zusammenarbeit stärker wird - real und virtuell
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 1,74 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • POMERANIA-NATUR- und KULTURerlebnisse
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 3,66 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Grenzüberschreitende Profilierung und Weiterentwicklung des Tourismus, insbesondere Kur- und Gesundheitstourismus in Templin und Połczyn-Zdrój unter Nutzung des lokalen Natur- und Kulturerbes
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 0,90 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.
  • Event- und Kulturpark Neubrandenburg und Koszalin
    Bestätigte Fördermittel (EFRE) bis zu 2,79 Mio. EUR – vorbehaltlich der Erfüllung der vom Begleitausschuss erteilten Auflagen.


poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl