Deutsch- Polnischer Methodisches- Workshop 14. – 17.07.2014, Güstrow

 

Deutsch- Polnischer Methodisches- Workshop    14. – 17.07.2014, Güstrow
Wir laden zu einer Schulung für jugendliche Mitarbeiter, Erzieher und Pädagogen aus Polen und Deutschland ein, die mit den Jugendlichen in NGOs, Vereinen, Kulturhäusern, Jugendzentren oder Kinderwohnheimen u. ä.  arbeiten.
Das Seminar ermöglicht Ihnen einen Erfahrungsaustausch unter den Personen,  die mit den Jugendlichen arbeiten. Im Rahmen des Seminars können Sie Kontakte mit den deutschen Organisationen anbahnen.
Schulungsthemen:
  • Interkulturelle Bildung
  • Projektarbeit
  • Methodische Workshops zur Gruppendynamik
  • Beteiligung der Jugendlichen
  • Sprachanimation.
Das Ziel der Schulung ist Ihre Vorbereitung auf die Leitung von interkulturellen  Gruppen. Die Gruppendynamik spielt eine sehr wichtige Rolle während o.g. Begegnungen. Die Teilnehmer werden zusammen überlegen, wie man Kreativität und Integration der internationalen Gruppen unterstützen  und wie man ein attraktives internationales Projekt für Jugendliche gestalten kann. Alle Methoden kann man bei der späteren Arbeit nutzen.
Begegnungsprachen:
Polnisch und Deutsch – die Schulung wird gedolmetscht.
 
Termin: 14. – 17.07.2014
14.07.2014 (Montag) Anreise bis 13.30 Uhr
17.07.2014 (Donnerstag) Abreise 15.00 Uhr
 
Kontakt und Info in polnischer Sprache
Gabriela Fütterer
Tel.: 0049/ (0)3843/34 43 16 oder 0049/(0)160 976 443 38
 
Trainer:
Gabriela Fütterer und Emilia Lewandowska
 
Teilnahmegebühren:
 120 PLN  ( Zahlung erfolgt am Anreisetag und beträgt 30.00 Euro). Im Preis ist die Übernachtung in Zimmern mit WC, Verpflegung und Programmkosten enthalten.
 
Anmeldung
Bitte senden Sie das Anmeldeformular per e- Mail gabrielafuetterer@schabernack-guestrow.de oder per Fax: 0049/3843/ 83 38 22
Begrenzte Teilnehmerzahl 
Die Teilnahme Bestätigung erhalten Sie per E-Mail.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse auf dem Anmeldeformular an. 
Nach dem Abschluss der Schulung erhalten Sie ein Abschlussbescheinigung in polnischer und deutscher Sprache.
 
Treffpunkt:
Schabernack – Zentrum für Praxis und Theorie der Jugendhilfe e.V.
Schabernack 70, 18273 Güstrow
Deutschland/ Mecklenburg Vorpommern
 
Anreise:
Nach Güstrow kann man entweder mit dem Bus oder mit der Bahn kommen.
Aus Stettin fährt die regionalbahn direkt nach Güstrow.
Mit einem „Länderticket M-V” können bis zu 5 Personen fahren.
1 – Person: 22,- Euro
2 – Person: 26,- Euro (d.h. das Ticket kostet 13,- Euro pro Person)
3 – Person: 30,- Euro (d.h. das Ticket kostet 10,- Euro pro Person)
4 – Person: 34,- Euro (d.h. das Ticket kostet 8,50,-Euro pro Person)
5 - Person: 38,- Euro (d.h. das Ticket kostet 7,60,- Euro pro Person)
 
Mehr Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier.

                                                                                            

poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl