Deutsch- polnischer Erfahrungsaustausch für Baufachleute „Naturstein - ein Geschenk der Eiszeit“ Szczecin – Mecklenburg Vorpommern.

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden Sie zum deutsch-polnischen Erfahrungsaustausch zum Thema „ Naturstein - eine Gabe der Eiszeit“. Das Treffen wird vom Bürgeramt Szczecin im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes „SBC der Euroregion Pomerania “ in der Zusammenarbeit mit dem SBC der Euroregion Pomerania für und mit dem SBC der Euroregion POMERANIA in Neubrandenburg/Greifswald durchgeführt und findet am 21.04.2015 im Mecklenburg- Vorpommern statt.
Das Seminar richtet sich an alle Baufachleute, Denkmalpfleger, Architekten und Steinheuer.
Nutzen Sie die Gelegenheit, mit anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszuloten.
Der deutsch- polnische Erfahrungsaustausch wurde aus den EU-Mitteln für die Regionale Entwicklung INTERREG IVA im Rahmen des Projektes „ Service- und BeratungsCentren der Euroregion Pomerania“ unterstützt.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.
 Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 10. April 2015 per E-Mail cud.szczecin@um.szczecin.pl oder per Fax 091 424 51 20 zu. Für genaue Informationen sind die Mitarbeiterinnen des Büros des Stadtpräsidenten Frau Anna Szlesińska und Frau Natalia Woronowicz entweder per E- Mail: cud.szczecin@um.szczecin.pl oder per Tel. 091 435 11 17, 091 424 53 60 erreichbar. 
poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl