Paweł Bartnik wurde vom Präsidenten der Republik Polens Andrzej Duda mit dem Kreuz der Freiheit und Solidarität ausgezeichnet.

Am 23. November 2015 wurde auf Antrag des Präsidenten des Instituts für Nationales Gedenken in Szczecin an verdiente polnische Oppositionelle der Orden „Kreuz der Freiheit und Solidarität“ verliehen. Die Auszeichnung fand im Puppentheater "Pleciuga" statt. Unter den eingeladenen Gästen gab es u.a.: Herrn Piotr Krzystek- Präsident der Stadt Szczecin, Herrn Marek Tałasiewicz - Woiwode von Westpommern und Herrn Łukasz Kamiński, Präsident des  Instituts für Nationales Gedenken.

poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl