Konvent auf Grund der neuen EU Perspektive 2014-2020 in der Euroregion Pomerania

Herr Paweł Bartnik- der Geschäftsführer der Verein des polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania und Frau Irena Stróżyńska Vizegeschäftsführerin traffen sich  am 14.02.2014 in Kolobrzeg mit den Kommunalpolitikern der Woiwodschaft Zachodniopomorskie. Zusammen wurde es über die neue EU Perspektive 2014- 2020 gesprochen. Das Programm INTERREG V A in 2014-2020 in Euroregion Pomerania und South Baltic wurde auch angesprochen. Das Treffen ist sehr gut bei den  Mächtigen der Städten, Gemeinden und Landkreisen der Wiowdschaft Zachodniopomorskie.

Das Treffen in Kolobrzeg war eine Verbindung zweie Konvetes d.h: Konvent der Landrates der Woiwodschaft Zachodniopomorskie und Konvent der Gemeindevorstehern, Bürgermeistern und Präsidenten der Woiwodschaft Zachodniopomorskie.

 

 

poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl