Blick aus 11 Metern

Am 7. Februar wurde ein neu gebauter Beobachtungsturm an der Oder bei Stützkow eröffnet. An der Veranstaltung hat die Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack teilgenommen.
 
Der Bau des Stützkower Turmes erweitert die touristische Infrastruktur zur Naturbeobachtung. Durch die Möglichkeit, Wildtiere zu beobachten, wird das Natura 2000 Gebiet besser erlebbar und für Touristen und Anwohner wächst die Attraktivität des Nationalparks.
 
Der Beobachtungsturm entstand dank der Durchführung des deutsch-polnischen Projektes "Harmonisierung und Optimierung des Managements von NATURA 2000 Gebieten im grenzüberschreitenden Naturraum Unteres Odertal", das mit den Interreg IV A – Mittel in Gesamthöhe von fast 3 Mio. Euro finanziert wird.
poprzednia wersja strony

Verein der Polnischen Gemeinden der Euroregion Pomerania | Al. Wojska Polskiego 184c/15, 71-256 Szczecin | tel. +48 91 486 07 38 | e-mail: biuro@pomerania.org.pl